Neuigkeiten

 

 

News 2022

 

400 Jahre PLUS – Labor für “Schlaf, Kognitions- & Bewusstseinsforschung” als wissenschaftliches Aushängeschild der Paris Lodron Universität Salzburg

Anlässlich zum 400-jährigen Jubiläum der Paris Lodron Universität Salzburg (PLUS) wurde am vergangenen Sonntag (15. Mai 2022) ein ORF-TV Beitrag ausgestrahlt, in dem unser Labor für “Schlaf, Kognitions- & Bewusstseinsforschung” als wissenschaftliches Aushängeschild der Universität erwähnt wird.

Auch unser aktuelles Spin-Off Projekt “Nukkuaa” wird erwähnt, welches in Zukunft mittels App Schlafstörungen wie Insomnie lindern bzw. mittels moderner Herzsensoren tägliche Schlafanalysen für Jedermann erlauben soll.

Im sehenswerten Beitrag bekommt man außerdem einen historischen Überblick und was sich an der Universität Salzburg seit 1622 tut.

HIER klicken, um zum gesamten ORF-Beitrag vom 15. Mai 2022 zu gelangen (Teil zum Schlaflabor ab 13:28)

 


Endlich wieder durchschlafen: Tipps für einen erholsamen Schlaf

In der SN Reihe “Meine Gesundheit” referiert Univ.-Prof. Dr. Manuel SCHABUS zum Thema “Schlaf”.

Den Vortrag samt Tipps und anschließender Diskussion können Sie HIER nachsehen.

Anleitungen zum besser schlafen findest Du auch auf www.gesunderschlaf.coach und ab April als neuartige Sleep-Coaching App auf www.NUKKUAA.com.


Volkskrankheit Schlafprobleme: “Wer zu wenig schläft, stirbt früher”

Salzburger Nachrichten (27.01.2022):


Lernen Babys schon im Bauch? – Studienteilnehmer*innen gesucht!

Aufruf zur Studienteilnahme „Was Babys in der Gebärmutter lernen“. Aktuell arbeiten wir an einer groß angelegten Studie zum Thema Stressfaktoren während der Schwangerschaft. Es geht um mögliche Auswirkungen von Stress auf die Entwicklung von Bindung und Kognition in Neugeborenen. (Mayrs Magazin, ORF, 14.01.2022)

Flyer mit detaillierten Informationen zur Studie: Lernen Babys schon im Bauch – FLYER

Ganzer ORF-Beitrag zu lesen unter diesem Link: salzburg.orf.at

Dieses projekt wird gefördert durch:

Interessiert?

Schreib an: baby-studie@plus.ac.at


Gehirn reagiert im Schlaf stark auf unbekannte Stimmen

Eine neue Studie von Salzburger Schlafforschern zeigt: Spezielle von fremden Stimmen ausgelöste Gehirnwellen ermöglichen es dem Gehirn, zu schlafen und dennoch auf relevante Reize zu reagieren. (Salzburger Nachrichten (18.1.2022; Gehirn reagiert im Schlaf stark auf unbekannte Stimmen | SN.at)

“Diese Fähigkeit ermöglicht es dem Gehirn, den Schlaf mit der Reaktion auf Umweltreize in Einklang zu bringen”, heißt es in einer neuen Veröffentlichung von Mohamed Ameen, Dominik Heib, Christine Blume und Manuel Schabus im Journal of Neuroscience (https://www.jneurosci.org/…/01/06/JNEUROSCI.2524-20.2021)

_

Pressebeiträge (Österreich):

ORF: https://science.orf.at/stories/3210907/

APA: https://science.apa.at/power-search/7139758745332775777

Internationale Beiträge:

https://www.thenakedscientists.com/…/why-unfamiliar… (& radio blog) https://scitechdaily.com/your-brain-pays-attention-to…/ https://neurosciencenews.com/voice-sleep-attention-199925/ https://www.newscientist.com/…/2304918-unknown-voices…/ https://www.sciencetimes.com/…/heightened-brain… https://insidescience.org/…/your-brain-pays-attention…


#Schlaf während der Pandemie: ein internationaler Vergleich

Doktorand Pavlos Topalidis präsentiert die wichtigsten Ergebnisse der Publikation in einem Video:


Sleep Science Podcast

Manuel Schabus & Kerstin Hoedlmoser zum Thema “Wie schlafen Babies und welche Auswirkungen hat Schlaf auf kognitive Funktionen”


GesunderSchlaf.Coach

Studienteilnehmer:innen für Forschungsprojekt “GesunderSchlaf.Coach” gesucht.

 

Medienbeiträge:

Salzburg 24 – Wie Ihr richtig schlafen lernt (05. Oktober 2021, 16:29)

Science ORF.at – Ein Schlaflabor für zu Hause (05. Oktober 2021, 10:25)

Radiobeiträge: Studienaufruf Ö1 Radio Salzburg (Morgenjournal; 05. Okotber 2021, 07:21)


“Corona Baby- Studie”: Eltern werden zu Corona- Zeiten

Bis 30. Juni 2021 lief unsere Umfrage speziell für Eltern, deren Kind/er während der Corona-Pandemie zur Welt gekommen ist/sind. Erste Medienberichte (siehe unten) sind bereits erschienen. Weitere Analysen und Veröffentlichungen folgen demnächst.

Ausgewählte Öffentlichkeitsarbeit zum Thema:

“Health Talks” – Prof. Dr. Manuel Schabus über seine aktuelle Covid19-Studie „Eltern werden in Corona Zeiten“ (3. Dezember 2021)

Beitrag in Salzburger Nachrichten: “Jungeltern sind durch Pandemie stark belastet” (14. Oktober 2021)

Über den erholsamen Schlaf und aktuelle Corona Studien (“Health in All”, Radiofabrik, 09/2021)

ORF (Ö1 Mittagsjournal, Radio) – Studie: Jungeltern durch Pandemie belastet (27. Juli 2021, 12:00)

ORF (Salzburg Heute, TV) – CoV-Studie zu Müttern mit Babys (26. Juli 2021, 19:00)

APA – Corona – Studie zeigt Belastung für Jungeltern (26. Juli 2021, 12:10)

Salzburg @ORF.at – Auswirkungen der CoV-Pandemie auf Babys (11. Juni 2021, 06:00)

Kronen Zeitung – Salzburger Umfrage zu “Corona-Babys” gestartet (21.Mai 2021, 14:00)

Weitere aktuelle Publikationen:

Preprints – non-peer reviewed

Nemeth, D., Gerbier, E., Born, J., Rickard, T., Albouy, G., Diekelman, S., Fogel, S., Genzel, L., Prehn-Kristensen, A., Payne, J., Dresler, M., Simor, P., Mazza, S., Hoedlmoser, K., Ruby, P., Spencer, R., Schabus, M., & Janacsek, K. (2021). Pitfalls in Sleep and Memory Research and How to Avoid Them: A Consensus Paper. Preprints, 2019080208 DOI: https://doi.org/10.20944/preprints201908.0208.v2

Hahn, M.A., Bothe, K., Heib, Do. P. J., Schabus, M., Helfrich, R. F., & Hoedlmoser, K. (2021). Slow oscillation-spindle coupling strength predicts real-life gross-motor learning in adolescents and adults. bioRxiv 2021.01.21.427606; DOI: https://doi.org/10.1101/2021.01.21.427606

Schabus, M., & Eigl, E. (2021). “Now it’s your turn to speak up!” – Burdens and Psychosocial Consequences of the COVID-19 pandemic for Austrian Children and Adolescents. OSF Preprints. DOI : https://doi.org/10.31219/osf.io/zae52

Schabus, M., & Eigl, E. (2021). Survey on “Knowledge and Attitudes Regarding the Coronavirus Pandemic” in the Austrian, German and Swiss population. OSF Preprints. DOI : https://doi.org/10.31219/osf.io/35sa6

Schabus, M., & Eigl, E-S. (2021). Umfrage zu Belastungen, Einstellungen und Wissen zur Corona-Pandemie. ÖBVP News, Juli 2021, 8-9.

Angerer, M., Pichler, G., Angerer, B., Scarpatetti, M., Schabus, M., & Blume, C. (2020). From Dawn to Dusk – Mimicking Natural Daylight Exposure Improves Circadian Rhythm Entrainment in Patients with Severe Brain Injury. OSF Preprints. DOI: https://doi.org/10.31219/osf.io/vk2d6

Blume, C., & Schabus, M. (2019). Sentinel or rather standby? Regardless of terminology, information processing continues during sleep. OSF Preprints. DOI : https://doi.org/10.31219/osf.io/bq8hr

2022

Ameen, M., Heib, D. P. J., Blume, C., & Schabus, M. (2022). The brain selectively tunes to unfamiliar voices during sleep. Journal of Neuroscience. DOI : https://doi.org/10.1523/JNEUROSCI.2524-20.2021


Archiv 2020

Archiv 2019

Archiv 2018

Archiv 2017